Des Wahnsinns fette Beute

Off the Hook (Grober Unfug) von Derek Benfield, Regie: Sebi Dietschi

Das Chalet Waldhaus hat schon bessere Zeiten gesehen, doch daran erinnern kann sich höchstens noch das Mobiliar. Hier wirtschaftet Wilfried Oechslin mit seiner Frau und deren Neffe Jojo, die einzigen Gäste sind das Ehepaar Fürst in den Wellness-Ferien. Doch das Chalet Waldhaus birgt ein Geheimnis: hier liegt die Beute eines Raubüberfalles versteckt. Um an die Beute zu kommen, lässt Gangsterboss Jack Bodmer von seiner Komplizin Charlie einen der damals beteiligten Räuber aus dem Gefängnis befreien. Dieser soll sie zum Versteck führen. Doch leider kommt alles anders ... .

 

Fotos

Presseberichte

Aufführungsrechte

Hier gehts zur Fotogalerie Limmattaler Zeitung 4. März 2013 Breuninger Verlag, Aarau
     
     

Zurück zur vorherigen Seite